Teamtraining

  • Führung, Management, Organisation

Die Arbeitsorganisation unterliegt einem ständigen Wandel, dem gesellschaftliche und wirtschaftliche Änderungen und Einflüsse zu Grunde liegen. Gerade in den letzten Jahren wurde man mit Begriffen der „New Economy” überschüttet: von „A” wie „Acquisition and Development” bis „Z” wie „Zeitfenster”.

Dieser Wandel wirkt sich auch auf die Anforderungen an Mitarbeiter und Abteilungen aus. Die Forderung nach Handlungsflexibilität und Handlungsspontanität brachte neue Formen der Zusammenarbeit auf. Ein Begriff, der immer wieder laut wird, ist die „Teamarbeit”.

Teamarbeit wird als fachübergreifende Zusammenarbeit immer bedeutender, quer über Hierarchien, Branchen und Kontinente hinweg. Im Gegensatz zu den schwerfälligen und langsamen hierarchischen Strukturen haben Teams entscheidende Vorteile: Sie sind flexible und autonom fungierende Einheiten, die innovative und kreative Höchstleistungen vollbringen können.

Kaum ein Unternehmen verzichtet in einer Stellenanzeige darauf, Teamgeist zu fordern oder im Unternehmensalltag, Abteilungen in Teams und Arbeitsgruppen aufzugliedern. Doch wer arbeitet im Team und was ist Teamarbeit wirklich?

In diesem Seminar erhalten Sie Aufschluss über die Grundlagen und Methoden der Teamarbeit. Sie erhalten Basiswissen über Aufbau und Führung erfolgreicher Teams und entwickeln mit anderen Teilnehmern anhand zahlreicher praktischer Übungen und Checklisten Typologietests zur Bestimmung des jeweiligen Team-Typen bis hin zu Konfliktlösungsstrategien für die Gruppe.

Seminaranfrage

Sie interessieren sich für dieses Seminar? Dannfragen Sie unverbindlich den nächsten Termin in Ihrer Region an oder informieren sich über die Möglichkeiten eines Inhouse-Seminares.

Was ist die Summe aus 6 und 7?